Montag, 12 Mai 2014 00:00

FBSim jetzt als Stand-Alone-Lösung mit freier Anlagenkonfiguration

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Testbild Testbild AVA
Im Jahre 2005 stellte die AVA GmbH erstmals eine kommerzielle Software vor, mit deren Hilfe der komplexe Prozess der Wirbelschichtsprühgranulation simuliert werden konnte. Somit war es möglich, wesentliche Produkteigenschaften wie Partikelgrößenverteilung und -feuchtigkeit in Abhängigkeit der Prozessparameter zu berechnen. Mit Hilfe dieser Software lassen sich seitdem der Prozess einfacher und sicherer optimieren und Anlagenteile, insbesondere in der Stufe des Basic-Engineering, schneller dimensionieren und somit in dieser Phase die Anlagenprojekte exakter kalkulieren.

Mit der aktuellen Programmversion FBSim 4.1 lassen sich erstmalig die Anlagenkonfigurationen beliebig frei wählen, so dass Sie Ihre jeweilige Anlage selbst zusammenstellen können. Diese wesentliche Erweiterung der Programmfunktion wie auch die Überrabeitung der Programmbibliotheken wurden im Rahmen des vom BMBF geförderten Wachstumkerns WIGRATEC möglich.

Für weitere Infromationen klicken Sie bitte hier oder kontaktieren Sie uns.

Gelesen 294630 mal Letzte Änderung am Montag, 13 April 2015 11:37