Montag, 13 April 2015 08:36

Expertentreffen zu Neuerungen in den Bereichen Energieeffizienz, sowie Qualitäts- und Umweltmanagement

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am 19.03.2015 kamen im Alten Lokschuppen am Alten Hansehafen in Magdeburg Experten aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen um auf Einladung der Kammern und Ingenieurverbände Sachsen-Anhalts über Neuerungen im Bereich der Energieeffizienzrichtlinien sowie der anstehenden Revisionen der Qualitäts- und Umweltmanagementnormen ISO 9001 und 14001 zu diskutieren.

In einem ganztägigen Symposium tauschten sich Vertreter der öffentlichen Körperschaften und des VDI mit Zertifizierern, Beratern und vor allem Kunden über den aktuellen Stand der Umsetzungsanforderungen des gerade verabschiedeten Energiedienstleistungsgesetzes EDL-G sowie der vor der Verabschiedung stehenden und mit Spannung erwarteten Revisionen der Qualitätsnorm ISO 9001 sowie der Umweltmanagementnorm ISO 14001 aus. Die DNV GL eine der weltweit führenden Prüf- und Zertifizierungsgesellschaften konnte zur fachlichen Unterstützung der Veranstaltung gewonnen werden.

Im Ergebnis des Symposiums, waren sich die Teilnehmer einig, dass die Entwicklung der Normen weiter verfolgt und der fachliche Austausch in diesem Themenbereich weiter vertieft werden sollte. Die Organisatoren um Dr. Kersten nahmen diese Anregungen gern auf und sagten zu, begleitend zur Inkraftsetzung der neuen Qualitäts- und Umweltmanagementnormen sowie bei neuen Entwicklungen zur Umsetzung des Energiedienstleistungsgesetzes im Jahresverlauf weitere Veranstaltungen durchführen.

Sollten Sie Fragen zu diesen Themen oder Handlungsbedarf zur Verbesserung der Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Wir beraten Sie gern!

Gelesen 253897 mal Letzte Änderung am Montag, 13 April 2015 11:33